Spürende, tänzerische Gymnastik I Rosen-Movement

Rosen-Movement-Kurse sind eine Kombination aus sanfter Gymnastik zu Musik, spürenden Bewegung und meditativen Entspannungssequenzen.

Die Übungen sind so konzipiert, dass sie den natürlichen, freien Atem unterstützen, den Bewegungsspielraum erweitern sowie Körperhaltung und Flexibilität der Gelenke verbessern. Es sind leichte, gelenkschonende Übungen, die schwungvoll oder meditativ ausgeübt werden. Beim Üben in der Gruppe entsteht so ein spielerisches, ausgelassenes Miteinander. Während des Übens spüren wir immer wieder in uns hinein. Auf diese Weise lernen wir Grenzen wahrzunehmen und einzuhalten.

Rosen-Movement ist geeignet und passend für Menschen

  • jeden Alterns
  • mit jedem Grad an körperlicher Fitness
  • die gerne tanzen und sich zu Musik bewegen
  • egal welcher „Gewichtsklasse“
  • mit und ohne Einschränkungen in ihrer Beweglichkeit
  • die Entspannung und innere Ausgeglichenheit  suchen.

 

 

Marion Rosen

Marion Rosen

Mein Bewegungskurs, das ist

sanft dehnen und bewegen statt keuchen und schwitzen

entspannen statt anstrengen

Spaß und Freude statt Perfekt-sein und funktionieren

Work-in statt Work-out

Sie möchten mehr über meine Rosen-Movementkurse erfahren?     Hier klicken